Bereich wählen ...

Suche ...

RFJ in Bezirken ...

Infobrief abonnieren ...

2. Dart-Turnier des Ringes Freiheitlicher Jugend (RFJ) Niklasdorf // 01.04.2017

Am 01.04.2017 veranstaltete die RFJ-Ortsgruppe Niklasdorf ihr zweites Dart-Turnier. 16 Dart-Teams aus der gesamten Steiermark stellten sich dem spannenden KO-Turnier in Michi’s Cafe in Niklasdorf.

Die Organisatorin und Ortsjugendobfrau Bianca Reiter wollte mit dieser Veranstaltung ein weiteres Statement setzen. „Nach dem erfolgreichen Dart-Turnier im Vorjahr, wollten wir den Jugendlichen wiederum einen sportlichen Wettbewerb bieten und es ist sehr erfreulich, dass dies so gut angenommen wird.“, so Reiter. Es waren von Fortgeschrittenen bis zu Anfängern alle Spieler vertreten. Gewonnen hat nach einem spannenden Finale die Mannschaft „Die Stüfln“, die sich gegen den „RFJ Langenwang Buam“ durchgesetzt hat. Am dritten Platz landete die Mannschaft „RFJ Sankt Barbara“.


Unter den zahlreichen Ehrengästen befanden sich der stellvertretende Bundesobmann des RFJ, LAbg. GR Marco Triller, Bundesrat GR Gerd Krusche, der Leobner Vizebürgermeister Daniel Geiger und der Landesobmann-Stv. des RFJ Steiermark KR GR Philipp Könighofer sowie einige Gemeinderäte aus dem Bezirk.
Großzügige Spenden für die Preise wurden von der Firma Reiter-EDV, LAbg. Marco Triller, Bundesrat Gerd Krusche, Vizebürgermeister Daniel Geiger, Michi’s Cafe und der Firma Fitness Plus zur Verfügung gestellt.