Bereich wählen ...

Suche ...

RFJ in Bezirken ...

Infobrief abonnieren ...

Bezirksjugendtag des RFJ Leibnitz // 20.01.2017

Im Beisein von FPÖ-Bezirksparteiobmann NAbg. Josef Riemer, des geschäftsführenden RFJ-Landesobmannes LAbg. Liane Moitzi und RFJ-Landesobmann-Stv. Jürgen Angerer hielt der Ring Freiheitlicher Jugend seinen ordentlichen Bezirksjugendtag in Leibnitz ab.

Im Restaurant Römerhof in Leibnitz fanden am 20. Jänner 2017 im Rahmen des Bezirkjugendtags die Neuwahlen des Bezirksvorstandes statt. In krankheitsbedingter Abwesenheit des geschäftsführenden RFJ-Obmanns aus Leibnitz Christoph Lanfried führte der geschäftsführende Landesobmann LAbg. Liane Moitzi bis zur Wahl des neuen Bezirksobmannes durch den Abend. Sie bedankte sich bei GR Christoph Lanfried, der den RFJ Leibnitz in einer wechselvollen Zeit interimistisch als Obmann übernahm, für die gute Zusammenarbeit. GR Gerhard Hirschmann aus Heiligenkreuz am Waasen wurde mit hundert Prozent der Stimmen zum neuen Bezirksobmann gewählt.
Auch die Obmannstellvertreter KR GR Jasmin Skrabl, Gernot Hartner, Stefan Neumeister und David Liebmann wurden einstimmig gewählt. Zum Finanzreferenten wurde Stefan Schwabl und zum Schriftführer Michael Skrabl, ebenfalls beide einstimmig, gewählt. 

Liane Moitzi betonte in ihren abschließenden Worten, wie wichtig der Wiederaufbau einer starken Bezirksorganisation in Leibnitz ist, um der Jugend im Bezirk einen frühen Zugang zur Politik zu ermöglichen. Weiters betonte Moitzi, dass der neu gewählte Vorstand natürlich mit der vollen Unterstützung der Landesorganisation rechnen kann.

In seinen Schlussworten bedankte sich der neu gewählte Obmann GR Gerhard Hirschmann für den Vertrauensvorschuss aller Mitglieder. Er freut sich schon sehr auf die Zusammenarbeit im Bezirk. Man werde mit aller Kraft versuchen, den RFJ Leibnitz wieder in alte Höhen zu führen und den durch und durch freiheitlichen Bezirk Leibnitz weiter zu stärken.